Die 5 interessantesten Technologien auf der XR Expo 2019

XR Expo2 

Die vom Virtual Dimension Center Fellbach (VDC) und der LIGHTSHAPE GmbH & Co. KG organisierte XR Expo 2019 fand vom 3. bis 4. Juli in Stuttgart statt. Vr-on war einer der  59 Aussteller, die den aktuellen Status und die Entwicklungsrichtungen von VR und AR präsentierten. Wir hatten tolle Gespräche und Aha-Erlebnisse an unserem Stand und konnten verschiedene neue Technologien erkunden, die die Branche in naher Zukunft dominieren werden. Wir haben für Sie die fünf interessantesten Technologien zusammengefasst:

 

Hardware: Virtual Reality Handschuhe (von Manus VR)

Manus VR ist das weltweit führende Unternehmen bei der Entwicklung von Datenhandschuhen, mit deren Hilfe die manuelle Navigation einfach in das VR-Programm integriert werden kann. Zuzusammen mit Menschen, die nur wenig mit VR zu tun haben, entwickelt das Unternehmen neue und unverwechselbare VR-Szenarien.

Eine der spannendsten Technologien, die auf der  XR Expo 2019 gezeigt wurde, ist das hochpräzise haptische Feedback. Wir waren begeistert: anstatt die Benutzer mit verschiedenen Tasten und Bedienelementen zu verwirren, ermöglicht der Handschuh ein intuitives Navigationserlebnis und lässt die Benutzer sich wie Charaktere der erzählten Geschichte fühlen. 

Mit seiner Komplettlösung für VR-Suchende hat Manus VR bereits große Unternehmen wie Toyota und Skoda ins Visier genommen. Wir sind sicher, dass das Unternehmen mit seinen Premium-Standard-VR-Handschuhen den Weg angetreten ist, um die VR-Simulation und ihre Anwendungen auch in anderen Branchen zu revolutionieren, z. B. in Ausbildung und Forschung.

 

Inhalt: VR/XR-Mehrbenutzer-Gesschaftslösungen (von Solid White)

SOLID WHITE Design und Digitale Medien, ist spezialisiert auf VR/XR und interaktive 3D-Anwendungen.

Die bereits mehrfach ausgezeichnete Digitalagentur, darunter der "Deutsche Designpreis Gold" und der "Annual Multimedia Award Gold", hat unsere Aufmerksamkeit auf sich gezogen durch VISPA 2019. Wir hatten das Glück, eine Demon auf der Expo zu erleben, bei der die Funktionen dieses neuesten Frameworks anhand spezifischer Kundenprojekte zur Schaffung einer virtuellen Umgebung vorgestellt wurden. Diese Anpassung der Cases bietet eine effektive Benutzerfreundlichkeit und ein großartiges Markenerlebnis. Damit sicherte sich diese VR-Anwendung ihren Platz in unserer Top-5-Liste für die von ihr gebotene User Experience.

 

Inginieurwesen: Embodied Engineering (von SaltandPepper)

Wir fühten ein interessantes Gespräch von SaltandPepper über die Art wie Unternehmen durch die Einbeziehung von VR in ihre Produktionsplanung eine höhere Erstqualität erreichen können. Mit VR macht das Unternehmen abstrakte Dinge in industriellen Prozessen greifbar. Dies wird als "embodied engineering" bezeichnet, wodurch komplizierte Arbeitsprozesse zeit- und ortsunabhängig effektiv demonstriert werden können und die sensorgestützte Bewegungserkennung dem Anwender eine realitätsnahe Interaktion mit der 3D-Umgebung und den Objekten ermöglicht. Was diese Technologie jedoch noch interessanter macht, ist, wie das Unternehmen sie nach den Fähigkeiten der Anwender formt. Dies führt zu bestmöglicher Unterstützung, verbesserten Planungsprozessen, kontinuierlicher Iteration trotz kleinerer Prototypen und einheitlichem Verständnis unabhängig von Kommunikationsbarrieren.

 

PLM Integration: Sprachsteuerung von Annotationen in VR (nach Piterion)

Die Tatsache, dass vr-on für die XR Expo mit Piterion zusammengearbeitet hat, zeigt bereits, dass wir die Technologie, die von diesem Unternehmen vorgestellt wird, beeindruckend fanden. Als internationaler PLM-Dienstleister bietet Piterion zertifizierte, individuell zugeschnittene Lösungen und Beratungsleistungen, unabhängig von Systemherstellern. Das Unternehmen führte VR Inspection im Jahr 2018 ein, eine VR-Anwendung, die von Unternehmen während der Design- und Entwicklungsphase verwendet wurde. Das Besondere und Faszinierende an dieser VR-Anwendung ist die Sprachsteuerung von Annotations, dh neben der Anzeige aller aktuellen CAD-Daten auf Knopfdruck ermöglicht VR Inspection auch die Rückmeldung über zahlreiche englische Sprachbefehle. Auf diese Weise können Benutzer während der Inspektion Änderungen in Echtzeit anweisen, und diese Anweisungen werden den verantwortlichen Konstrukteuren direkt mitgeteilt.

 

Beratung: Best Practice der VR-Zusammenarbeit (von Imsys GmbH und Co. KG)

Die Imsys GmbH und Co. KG schafft erweiterte Büroaussichten und interaktive Lernsimulationen, indem sie Menschen in den Bereichen XR-Welten. Dies brachte ihm den Titel der Best Practice von VR-Zusammenarbeit. Es gibt den Nutzern unvorstellbaren Freiraum, über den tatsächlich begrenzten Raum hinauszugehen und die virtuelle Realität aus völlig unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten. Wir haben den Interaction Media Pool selbst auf der Expo erlebt und waren begeistert von dem flüssigen Workflow zwischen den verschiedenen Medien. Diese Technologie ist definitiv ein Muss, um die Qualität der Kommunikation zwischen Ihrem Team zu verbessern!

 

Zusammenfassend erwies sich die XR Expo 2019 als Traumveranstaltung für alle Technikbegeisterten. Wir hoffen, dass Ihnen unsere Liste dabei geholfen hat, sich einen Überblick über die neuesten Entwicklungen im Bereich VR, AR und XR zu verschaffen. Ein regelmässiges Update zu VR und verwandter Technologie finden Sie in unserem Blog!